Das ist ein typisches Thema, dass im Anfänger-Unterricht in Chemie bearbeitet wird. Dabei nutzt man die Stoffeigenschaften, die man davor einführt. Bisher habe ich es immer so gemacht, dass ich den Schülern ein weißes Pulver gezeigt habe und einfache gefragt, was das für ein Stoff ist. Manch einer fühlt sich dann angesprochen, aber jetzt habe ich die … wie ich finde … ultimative Geschichte für den Einstieg.

Unterrichtsidee

BOOOM! …. kennst du den Bomb-Bag? Das ist ein Scherzartikel, den man in Spielwarengeschäften oder auch auf dem Jahrmarkt bekommt. Weil ich nicht wusste, wie sie funktionieren und die Rückseite mit der Anleitung überklebt war, dachte ich, dass man die Tütchen vielleicht aufmachen muss.

weiterlesen

Irgendwie wird ja in der letzten Zeit viel darüber geredet. Die Auto-Vorstände, die Politiker, die Ingenieure und wer auch immer noch, werden niedergemacht. Okay, ich will nichts beschönigen und die Handlungen nicht gut heißen, aber ich denke, dass die meisten eigentlich nicht wirklich wissen, um was es bei dem Skandal geht.

Da ich mich vor einigen Monaten, als der Skandal frisch raus gekommen war, ein wenig damit beschäftigt habe, um für ein Chemie ein schönes Arbeitsblatt zu erstellen, behaupte ich etwas besser zu verstehen, um was es da eigentlich ging bzw. geht.

weiterlesen

Eines fällt mir auf … oder vielleicht auch mehrere Sachen …

  • Viele finden toll, was ich da mache, aber so gut wie keiner macht selber etwas.
  • Es gibt immer mal wieder Interessenten für das Wiki, aber selbst wenn in seltenen Fällen eine Anmeldung erfolgt und mal ausprobiert wird, wie man so im Wiki was schreibt, so wird da doch meist nicht mehr im Wiki gemacht.

Um zu zeigen, wie ich vorgehe, möchte ich deshalb kurz skizzieren, wie diese Seite zum Einstieg in den Chemie-GK in der 11 entstanden ist. Damit möchte ich zeigen, das die Arbeit mit dem Wiki gar nicht so umständlich ist.

weiterlesen

Wie mir scheint, geht die Nutzung von Feedreader immer mehr zurück. Man lässt sich von Nachrichten-Portalen mit Nachrichten versorgen, die nach eigenem Interesse rausgesucht und präsentiert werden. Aber wenn die Redakteure andere Interessen als ich haben … dann ist halt nicht alles dabei, was mich interessieren würde.

Hier fängt die Arbeit der Feedreader an! Wie ich meinen Feedreader benutze, möchte ich hier, zusammen mit meinen besten Adressen, erklären.

 

weiterlesen

Chemie ist ein Fach, dass bei Schülern durchaus Interesse wecken kann, denn der vielfältige Bezug zum Alltag und auch Experimente machen es attraktiv.

Schwierigkeiten bereiten dagegen aber die Phänomene, von denen man nur die makroskopischen physikalische Effekte erkennen kann, wie Teilchenbewegungen und chemische Prozesse. Und hier kann Simulationssoftware helfen.

weiterlesen